Susanne Kennedy © Gregor Baron
rbb
Bild: Gregor Baron

Auf der Suche nach der Wahrheit - Susanne Kennedy mit einem Gastspiel an der Volksbühne

Wahr oder Fake? Was ist das eigentlich, das echte Leben? Die Realitäten verschwimmen in Susanne Kennedys Theaterstück "Angela" (a strange loop). Im Zentrum der Geschichte steht die Influencerin Angela. Der Künstler Markus Selg hat für das Stück einen spektakulären Bühnenraum aus Bildschirmen gebaut. Nicht immer ist aus dem Zuschauerraum zu erkennen, was real ist und was eine Projektion. Für zwei Tage wird "Angela (a strange loop)" jetzt noch einmal an der Volksbühne in Berlin gezeigt.

Über das Theaterstück haben wir mit der Regisseurin gesprochen - und auch über die Volksbühne nach dem Tod von René Pollesch.