Zurück Weiter
  • Franz Xaver Mozart: The Two Piano Concerts © Claves
    Claves

    Album der Woche | 21.05. - 26.05.2024 - Franz Xaver Mozart: The Two Piano Concertos

    Franz Xaver Mozart, der zweite Sohn von Wolfgang Amadeus, ist ebenfalls Musiker geworden und hat etliches komponiert. Seine beiden Klavierkonzerte sind schon einige Male aufgenommen worden, nun aber ein einer besonders geglückten Interpretation. Das liegt sicherlich auch daran, dass sich der in der Schweiz lebende ukrainische Pianist Andriy Dragan mit Franz Xaver Mozart besonders verbunden fühlt.

  • Don Winslow: City in Ruins © HarperCollins
    HarperCollins

    Thriller - Don Winslow: "City in Ruins"

    Don Winslow ist seit Jahren einer der erfolgreichsten und auflagestärksten Krimi-Autoren. Er hat fünfundzwanzig internationale Besteller veröffentlicht, einige seiner Romane – "Das Kartell", "Tage der Toten", "Zeit des Zorns" – wurden zu Kino-Klassikern. Doch nun ist Schluss.

    Bewertung:
  • Bouillabaisse servieren; © Yann Mastantuono/Restaurant Mastan
    Yann Mastantuono/Restaurant Mastan

    Die Fischsuppe aus der Provence - Bouillabaisse

    Die Fischsuppe "Bouillabaisse" steht für kostspielige Urlaubsgenüsse. Dabei war die Spezialität aus Südfrankreich früher ein Arme-Leute-Essen, in Marseille von Fischern erfunden, um unverkaufte Fangreste zu verwenden. Im Laufe der Zeit ist das Gericht raffinierter geworden, allerdings sind Preis und Qualität oft nicht stimmig. Der Neuberliner und gebürtige Marseillaiser Chefkoch Yann Mastantuono erklärt, wie man das komplexe, intensive Aroma der Bouillabaisse auch fern vom Mittelmeer zaubern kann.

  • RIAS Kammerchor |  Henry Purcell: "King Arthur" © RIAS Kammerchor/Fabian Schellhorn
    RIAS Kammerchor/Fabian Schellhorn

    RIAS Kammerchor und Akademie für Alte Musik Berlin - Henry Purcell: "King Arthur"

    Eines der originellsten Werke im Bereich Musiktheater ist Henry Pucells "King Arthur", eine Semi-Opera, also ein Mittelding aus Oper und Theater. Jetzt war das in einer szenischen Umsetzung des Regisseurs Christoph von Bernuth zu erleben im Konzerthaus Berlin unter der Leitung des Chefdirigenten des RIAS Kammerchors Justin Doyle.

    Bewertung:

CD

Konzert und oper

Buch und Comic

Geschmackssache

Theater und Tanz

Ausstellungen

Film