Necati Öziri, Dramaturg © Helmut Fricke/dpa
radio3
Necati Öziri | Bild: Helmut Fricke/dpa Download (mp3, 26 MB)

Gespräch - Der Dramaturg Necati Öziri über Franz Kafka

Gerade bei uns als Lesung: Franz Kafkas Roman "Das Schloss"

Derzeit senden wir in unserer Lesung den Roman "Das Schloss" von Franz Kafka anlässlich seines 100. Todestages im Juni. Und weil Franz Kafka für viele eine prägende Figur war, sprechen wir auf radio3 immer wieder mit Kulturschaffenden über ihren persönlichen Zugang zu diesem bedeutenden Schriftsteller.

Heute sprechen wir mit dem Schriftsteller und Dramaturgen Necati Öziri.

Mehr

radio3 am Morgen; © radio3
radio3

Franz Kafka-Abend mit Lena Gorelik, Jella Haase und Sven Regener

"Ein Käfig ging einen Vogel suchen": radio3 und radioeins laden Lena Gorelik, Jella Haase und Sven Regener zu einem Kafka-Abend in den Großen Sendesaal des rbb. Sie zeigen den "komischen Kafka" und lesen Ausschnitte aus Erzählungen und Briefen. Tickets können Sie über einen Link hier online buchen.

radio3 am Morgen; © radio3
radio3

Kafka-Jahr 2024 - Annäherungen an Franz Kafka

Am 3. Juni vor 100 Jahren ist der in Prag geborene Schriftsteller Franz Kafka gestorben. radio3 nimmt das zum Anlass für ein großes Lesungsprojekt und sendet seine drei unvollendeten Romane, vorgelesen von den Schauspielern Ulrich Matthes, Peter Simonischek und Peter Matić. Und wir berichten über Filme, Bücher und Veranstaltungen im Kafka-Jahr. Rezensionen, Tipps und die Kafka-Lesung "Das Schloss" finden Sie hier in der Übersicht.